Menü +

Unser Tipp: Selbst bei negativer Schufa immer zuerst Kredit trotz Schufa beantragen!

Bankabsage oder negative Schufa: Und was nun?

Nach einer Zurückweisung des Kreditantrags bei der Bank oder aus der Annahme negativer Schufa-Einträge sind viele Kreditsuchende im festen Glauben, es sei nur noch ein Kredit ohne Schufa möglich. Noch immer ist es so, dass das Thema Schufa Angst und Besorgnis auslöst, was dann zu unüberlegten, emotionalen Handlungen führt. Das liegt aber auch darin begründet, dass Banken ihre Kunden in der Regel nicht einmal über die konkreten Gründe informieren, warum kein Kredit vergeben wird.

Wer glaubt, er habe negative Schufa-Merkmale und deshalb sei nur noch ein Kredit OHNE Schufa möglich, sollte über seine Schufa-Einträge ein Bild machen.

Einmal pro Jahr gewährt die Schufa eine kostenlose Abfrage des Schufa-Scores. Ebenfalls kostenlos und unverbindlich ist dieses zudem möglich über Score Kompass.

Oft stellt sich dann heraus, dass gar keine Schufa-Probleme vorliegen und somit der abgelehnte Kredit nichts mit der Schufa zu tun hat. Oder aber, und dies trifft sehr häufig zu, die Schufa-Einträge sind zwar negativ aber geringfügig, so z.B. wegen einer vergessenen bzw. nicht pünktlich bezahlten Rechnung. In diesem Falle ist zwar bei Deutschen Banken kein Kredit mehr möglich, denn sie sind im Rahmen der Kreditvergabe gesetzlich zu einer Prüfung der Kreditwürdigkeit verpflichtet (Schufa). Für Deutsche Banken gilt strikte die Schufa-Regel: Negative Schufa, kein Kredit.

Aber es gibt viele kleinere Banken, welche die bestehenden Schufa-Einträge differenziert betrachten und bei geringen Schufa-Verstössen dennoch ein ganz normales Darlehen gewähren.

Unterschied Kredit ohne Schufa und Kredit trotz Schufa:
Beim Kredit ohne Schufa wird auf die Schufa-Abfrage verzichtet, auch wenn der Kreditsuchende gar keine negativen Schufa-Einträge hat. Der Kreditvermittler fragt also nur Banken an, welche Kredite ohne Schufa-Auskunft vergeben. Beispiel: Schweizer Banken! Schweizer Kredite (immer ohne Schufa) gelten seit vielen Jahren als Alternative zum normalen Bankkredit (immer mit Schufa).
Beim Kredit trotz Schufa (=Kredit trotz negativer Schufa) ist der Vermittler befugt, eine Schufa-Auskunft einzuholen. Wenn sich herausstellt, dass gar kein negativer Schufa-Eintrag vorliegt oder der Schufa-Eintrag als nicht schwerwiegend erachtet wird, ist ein ganz normaler Kredit möglich. In über 90% der Fälle trifft dies zu. Wenn der Schufa-Eintrag schwerwiegend ist, sucht der Kreditvermittler nur noch nach Kredit OHNE Schufa Anbietern.

Unser Tipp: Kredit trotz negativer Schufa!

Statt direkt nach einem Kredit OHNE Schufa zu suchen sollte deshalb der Kreditsuchende den Kreditvermittler besser mit der Suche nach einem Kredit trotz Schufa beauftragen! Der Unterschied besteht darin, dass beim Kredit trotz Schufa der Vermittler befugt wird, eine Schufa-Auskunft einzuholen. Beim Kredit OHNE Schufa ist der Kreditvermittler nicht befugt, eine Schufa-Auskunft einzuholen.

Die Suche nach einem Kredit trotz negativer Schufa ist deshalb sinnvoll, da nicht bei jeder Bank ein negative Schufa-Eintrag als schwerwiegend erachtet und zu einer Ablehnung des Kreditantrags führt. Bei kleinen Schufa-Mängeln kann dennoch ein ganz normaler Kredit möglich sein!

Fazit: Wenn immer möglich sollte zuerst nach einem normalen Kredit gesucht werden, auch wenn Verdacht auf negative Schufa besteht oder negative Schufamerkmale vorliegen.

Normaler Kredit ist im Vergleich zum Kredit OHNE Schufa immer vorteilhaft!

Ein normaler Kredit hat im Vergleich zum Kredit OHNE Schufa 3 Vorteile:

  1. normale Kredite sind in der Regel günstiger als Kredite OHNE Schufa
  2. Kreditsumme ist nicht auf 7.500 Euro beschränkt
  3. Kreditvergabe erfolgt in der Regel schneller

Wenn Sie den Kreditvermittler nach einem Kredit trotz Schufa fragen, haben Sie die Chance einen ganz normalen Kredit zu erhalten.

Empfehlungen für Kredit trotz Schufa Vermittler:

Bon-Kredit, Creditolo, CrediMaxx und Maxda sind Kreditvermittler, welche mit vielen Partnerbanken im In- und Ausland zusammenarbeiten. Der Kreditkunde profitiert davon, dass er mit nur einer Anfrage ein bereits über mehrere Banken optimiertes Angebot erhält. Im Unterschied dazu betreibt die Düssel­dorfer Firma Auxmoney eine Online-Platt­form, auf der sich Privatleute unter­einander Geld leihen können, womit die hohen Bankmargen entfallen.

Wichtige Information für Kreditnehmer, die bereits einen Kredit OHNE Schufa haben!

Wer wegen angeblichen Schufa-Problemen ohne vorherige Kredit trotz Schufa Abklärung direkt einen Kredit OHNE Schufa bestellt hat, sollte abklären, ob nicht doch ein normaler Kredit möglich ist. Hierfür brauchen Sie nur eine Anfrage an einen Kreditvermittler für Kredit trotz negativer Schufa zu stellen.

Wenn sich ergibt, dass ein normaler Kredit möglich ist, sparen Sie Geld! Denn normale Kredite sind in der Regel immer günstiger!

Kredit ohne Schufa Geheimnis von Bon-Kredit

Wenn Leute bei Bon-Kredit nach einem Kredit ohne Schufa fragen, kann in sehr vielen Fällen ein Darlehen als ganz normaler Kredit (mit Schufa) vergeben werden, was für den Kunden in der Regel schneller, billiger und flexibler ist als ein “Kredit ohne Schufa”. Falls Bon-Kredit im Zuge der Prüfung feststellt, dass ein Darlehen mit Schufa nicht geht, wird als zweite Möglichkeit automatisch geprüft, ob ein Darlehen ohne Schufa angeboten werden kann. Mehr dazu unter: Kredit ohne Schufa Geheimnis!

Schufafreie Kredite gibt es seit kurzem bis zum Betrag von 7.500 Euro.

 

Auch wenn der Kunde explizit nach einem Kredit ohne Schufa fragt, ist Bon-Kredit häufig in der Lage, dem Kunden dennoch einen ganz normalen Kredit zu vermitteln. Dies immer zum Vorteil des Kreditsuchenden! Erst wenn diese Möglichkeit entfällt, wird der Kredit ohne Schufa angeboten!

Alles zum Thema Kreditabsage – Schufa-Probleme – Schufafreie Darlehen – Darlehen trotz negativer Schufa – Kredite ohne Schufa-Auskunft finden Kreditsuchende in unserem Praxis-Ratgeber Kredit ohne Schufa Vergleich.